Jobs & Ausbildung

Usability & User Experience Professional schließt sich die Lücke in der Professionalisierung von Beschäftigten im Bereich Usability. Mit der berufsbegleitenden Ausbildung „Usability Consultant“ gibt es einen Ausbildungsgang. Die Ausbildung richtet sich an Personen, die eine Qualifizierung in ihrer aktuellen Tätigkeit im Bereich Usability anstreben oder sich das Tätigkeitsfeld eines Usability Consultants erschließen wollen. Das können Mitarbeiter aus Forschungs- und Entwicklungsabteilungen (Entwickler, Designer, Projektleiter…) oder Personen aus angrenzenden Bereichen wie Qualitätsmanagement, Produktmanagement, Marketing oder Vertrieb sein.

Eine solche UX Ausbildung dauert mehrere Monate und vermittelt in kompakter Form das wesentliche Handwerkszeug für die Arbeit als Usability Professional. Sie ist geprägt von Wissens- und Erfahrungsvermittlung durch intensiven Austausch und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Ausbildern, Referenten und Ausbildungsteilnehmern. Eng an der Praxis orientierte Übungen zu Themen der Teamarbeit, Moderation und der interdisziplinären Projektarbeit bauen ergänzend Soft Skills auf, die es erleichtern, Usability-Konzepte in Unternehmen zu etablieren.

Ausbildung zum UX Professional

Ratgeber

UX Designer -Aufgaben | Karriereperspektiven | Gehalt

Jobbörsen

Über Axel Metayer (Admin) 79 Artikel
Axel Metayer berichtet seit 18 Jahren über Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung. Viel Erfahrung im Aufbau erfolgreicher Webseiten und ist für die Gründung des Autoportals KfzNet bekannt. Er arbeitet als Berater für SEO & Onlinemarketing Themen und Vortragsredner in Hamburg.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.