Gute Präsentation erstellen

Garr Reynolds Presentation Zen

Tod durch Powerpoint, du hast dich schon mal bei einem Vortrag gelangweilt, konntest die Folien nicht und der Kontrast war scheußlich? Damit dir das nicht passiert hier unsere Tipps wie du eine gute Präsentation erstellen kannst. 1) Planung 2) Aufbau 3) Buchtipps – Du kannst nicht zuhören und gleichzeitig lesen. – Tod durch Powerpoint – … Weiterlesen …

Screenruler oder Bildschirmlineal

Ein Bildschirm-Lineal oder Screenruler erleichtert einem den Alltag als Webdesigner enorm. Mit einem solchen Lineal kann man das Layout einer Webseite ausmessen oder einfach nur prüfen ob verschiedene Elemente einer Seite sich auf einer Linie befinden. Früher gab es eigene Bildschirm-Lineal Programme, die seit der Erfindung der Firefox Web Developer Toolbar oder Internet Explorer Developer … Weiterlesen …

WordPress Ladezeit Optimieren

1) Ladezeiten erfassen. 2) Prioritäten definieren 3) Komprimierung aktivieren 4) Plugins installieren 5) Bilder optimieren 6) Server Antwortzeiten verbessern

Ladezeit der Webseite testen

Google Pagespeed messung

Die Ladezeite wirkt sich auf die Nutzung der Seite aus und leg fest wie zufrieden Nutzer mit der Webseite sind. Niemand wartet gerne… Warum Geschwindigkeit wichtig ist Seit 2021 sind die Ladezeiten bei Google mit den Core Web Vitals auch als Rankingfaktor (Platzierung innerhalb der Suchergebnislisten) in betracht ziehen. 53% aller Websites aufrufe werden abgebrochen, wenn das Laden einer Seite … Weiterlesen …

Bessere Linktexte gestalten

Was sind Linktexte?

Dabei handelt es sich um sichtbaren Text der angeklickt werden kann. Nach dem klicken kommt man auf einer andere Seite. Im Englischen wird dieser auch Anchor-Text genannt.

Für das platzieren und beschriften von links auf einer Webseite, ist es am besten aussagekräftige Link-Beschreibung zu verwenden. Statt eines „klicken Sie hier“ oder „hier klicken“ schreiben sie besser „Mehr Informationen zum Thema XY“ wobei Thema XY dann den Linktext bildet.

Das hat zwei Vorteile:

  • Einerseits kann der Leser besser beurteilen, wohin der Link führt. In Zeiten von Mobilen Zugriffen, langsamen oder abbrechenden Verbindungen, spart der Benutzer Zeit, indem er unnötige Klicks vermeidet.
  • Zweitens helfen solche Links mutmaßlich, die Platzierungen in Suchmaschinen zu verbessern (Stichwort SEO) da die Nutzerfreundlichkeit erhöht wird und die Verlinkte Seite einen Kontext bekommt.

Warum sind Linktexte wichtig?

Erstens werden sie von den Besuchern als Navigations-Elemente benutzt. Zweitens hilft es der Suchmaschine das Thema der Zielseite einzuordnen.

Beispielbild von einem Hier Link aus einem Newsletter
Beispiel für einen „Hier“ Link aus einem Newsletter. Wohin führt diese Link?
Bei schreiben macht er vollkommen Sinn (Kontext des Redakteurs der über sein Thema schreibt)
Für den Benutzer ist nicht klar ersichtlich wohin der Klick führt (Kontext des Benutzers, der Leser war ja beim schreiben des Artikels nicht dabei)

Sinn und Zweck der Internen Verlinkung ist es dem Benutzer eine bessere Navigation zu liefern und Suchmaschinen Informationen über den Inhalt der Zielseite zu liefern.

Deshalb wundert es mich immer wieder wenn ich Links mit dem Titel „hier“ oder „hier klicken“ sehe. Jakob Nielsen zählt den Fehler mit den Click here Links unter den Top 10 Webdesign Mistakes. Erschreckend ist das der Artikel schon von 2005 ist!

Screenshot mit einem Hier klicken Link
In diesem Beispiel ist der Link nicht mal unterstrichen und lässt sich leicht übersehen. Bei überfliegen ist es schwer zu erkennen wohin der Link führt.

Weiterlesen …

Top 10 Fehler bei der Homepageerstellung

Bei der Homepageerstellung kann man viel falsch machen. Deswegen sollte man sich wenn man sich eine Homepage erstellen lassen möchte darum bemühen, folgende Fehler zu vermeiden: 1. Ihre Homepage hat einen täuschenden Domainname Eine Homepage, auf der man das Angepriesene nicht findet, ist sehr ärgerlich. Deswegen ist es einer der häufigsten Fehler bei der Homepageerstellung … Weiterlesen …

Logo designen lassen aber richtig

Man kann sich ein Unternehmen ohne Markenlogo kaum vorstellen. Jahr für Jahr entstehen und verschwinden unzählige Logos und viele davon werden z.B. im Zuge von Rebranding weiterentwickelt, McDonalds z.B. stellt derzeit von rot auf grün um. Bei jedem Logo-Erstellungsprozess steht am Anfang ein gut vorbereitetes Briefing, d.h. der von Ihnen beauftragte Logo-Designer muss möglichst gut … Weiterlesen …

niedrigere Abbruchquote bei Webformularen

Eine Abbruchquote von 75 Prozent bei Webformularen ist hoch.-  Heutzutage muss man das Vertrauen der User gewinnen, um ihre Daten zu bekommen. Vertrauen kann man gewinnen, indem man direkt eine proaktive Information verrät, die das Interesse des Besuchers weckt. Zudem sollte man wirklich nur die notwendigen Daten abfragen und offen auf die aktuellen Datenschutzbestimmungen verweisen … Weiterlesen …

Browser Test leicht gemacht

Browsertest nach dem Webseiten Relaunch

Beim Browser Testing geht es darum zu prüfen ob die Webseite auf unterschiedlichen Geräten so aussieht wie man sich das vorstellt. Gibt es zum Beispiel unterschiede bei der Bedienung auf einem iphone oder Android Telefon? Wir die Seite auf ähnliche Weise dargestellt ganz egal ob es sich um einen Apple Computer oder PC handelt? Früher gab es da viele unterschiede. Man will vor allem vermeiden dass, je nach Gerät, die … Weiterlesen …

Shop Usability Award

Sieger vom Shop Usability Award

Zum zweiten Mal wird der Shop Usability Award, von Shoplupe, an die nutzerfreundlichsten und kreativsten Online-Shops verliehen. Aus den Erfahrungen vom letzten Jahr haben wir viele neue Ideen und Vorschläge aufgenommen, die dieses Jahr zum Tragen kommen. Neu in 2009 ist daher: Die Verleihung findet in 12 Produktgruppen statt. Damit werden die branchengleichen Shops untereinander … Weiterlesen …